Anna-Schoeller-Haus

Wohnen in Harmonie für blinde Menschen und Senioren

Leistungen

Weitere Angebote für Ihren persönlichen Bedarf finden Sie im ersten bzw. zweiten Obergeschoss. Hier befinden sich der Friseursalon, sowie Räume zur Tages- und Freizeitgestaltung. Es entstehen Ihnen vielerlei Möglichkeiten Hobbys nachzugehen, aber auch etwas für Gesundheit und Fitness zu tun. Das Anna-Schoeller-Haus verfügt über eine Aufzugsanlage, mit der Sie rasch und barrierefrei die verschiedenen Etagen und ihren Wohnraum erreichen können. Unsere Hauskapelle im ersten Obergeschoss ist so ebenfalls sehr bequem zu erreichen.

Wenn Sie sich zum Wohnen in einer Senioreneinrichtung entschlossen haben, bedeutet das zugleich auch für Sie, dass Ihnen die täglichen Mühen und Pflichten abgenommen werden. Das heißt aber nicht, dass für Sie nach dem Umzug in ein Seniorenhaus jede Aktivität vorbei sein muss. Wir hoffen und wünschen, dass Sie weiterhin Interesse an vielen Dingen haben und vielleicht durch andere Bewohner auch Neues kennen lernen.

Neben den Angeboten innerhalb unseres Hauses sollten Sie jedoch nicht versäumen, die schöne und interessante Umgebung kennen zu lernen und den Kontakt mit Freunden und Bekannten zu pflegen. Es bieten sich auch Möglichkeiten, am gesellschaftlichen Leben in der Gemeinde teilzunehmen. Das kulturelle Angebot ist in Düren groß und vielseitig. Kleinere Ausflugsfahrten in die nähere Umgebung organisieren wir in der wärmeren Jahreszeit regelmäßig. Post, Bank, Schreibwaren, Lebensmittel, Drogerie, Apotheke, etc. erreichen Sie in 10 bis 15 Minuten Fußweg. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt an der Roonstraße.

Wohnen

Unser Wohnangebot umfasst vollstationäre Pflege sowie Kurzzeit- und Verhinderungspflege. Im Jahr 2001 zogen die ersten Bewohner in den damals errichteten Neubau. Das Haus bietet modernen Wohnraum in angenehmer Atmosphäre. Es befindet sich nahe dem Zentrum der Stadt Düren und ist nur wenige Gehminuten vom Krankenhaus entfernt. Bereits im Empfangsbereich des Anna-Schoeller-Hauses erleben Sie die angenehme und wohnliche Atmosphäre, die sich im ganzen Haus fortsetzt. Der dort gewählte hotelähnliche Charakter steht für den offenen und kommunikativen Stil, den wir pflegen. Mitarbeiter stehen Ihnen hier ganztägig beratend zur Seite. Für die Inneneinrichtung des gesamten Hauses wurden helle Materialien verwendet. Freundliche Pastelltöne in der Gestaltung von Wand- und Deckenzonen stehen in Verbindung mit Naturstein, Parkett- oder farbig abgestimmten Teppichböden. Moderne Beleuchtungsmittel und dekorative Wand- und Fenstergestaltung setzen überall raumprägende Akzente. Gemütliche Sitzecken laden im ganzen Haus zum Verweilen ein.Den Wohnbereichen auf allen Ebenen sind großflächige Gemeinschafts- und Aufenthaltsbereiche sowie Teeküchen zugeordnet. Alle Zimmer sind mit Holzmöbeln im Buchedekor ausgestattet und geben so dem Wohn-/Schlafraum einen freundlichen, hellen Charakter. Es besteht Ihnen jederzeit die Möglichkeit liebgewonnene persönliche Kleinmöbel zu ergänzen. Direkt angeschlossen sind eine barrierefreie Dusche sowie ein WC. Selbstverständlich verfügen alle Zimmer zu Ihrer Sicherheit über eine hausinterne Rufanlage. Ein Kühlschrank, Telefon sowie Fernseh- und Radiokabelanschluss sind für Sie vorhanden.